Ein verhängnisvoller Sommer

Jon Foster als „Art Bechstein“

Ein verhängnisvoller Sommer

Eine meiner ersten großen Rollen. Auf DVD erschienen.

Handlung

Die Handlung spielt in Pittsburgh, Anfang der 1980er Jahre. Der Student Art Bechstein will Broker werden. Er hat ein schlechtes Verhältnis zum verwitweten Vater Joe, der eine kriminelle Organisation anführt. Joe wird vom FBI beobachtet.

Art trifft sich regelmäßig mit der Managerin Phlox Lombardi, die ihn telefonisch in ihr Büro bestellt, wenn sie Sex haben will. Er lernt auf einer Party die angehende Musikerin Jane Bellwether kennen. Es stellt sich heraus, dass sie einen Freund hat, Cleveland Arning. Bechstein geht eine Beziehung genauso mit Bellwether wie auch mit Arning ein.

Meine Stimme für Sie?

Kontakt aufnehmen